SPRACHEN SIND ZUM SPRECHEN DA.

Bernadette Plietsch lehrt mit viel fachlichem Wissen und großem persönlichen Engagement. Ihre offene und menschennahe Art ist ansteckend und sorgt für eine besonders freundliche und entspannte Lernatmosphäre. 

 

Gelesen und geschrieben wird zu Hause –  im Unterricht der Sprachakademie PLIETSCH treffen sich Menschen unterschiedlicher Herkunft zum gemeinsamen Sprechen von Sprachen. Spielerisch leicht wird hier Sprache vermittelt und dabei viel miteinander gelacht. Je nachdem, was die einzelnen Kursteilnehmer für eigene Themen mitbringen, steht der interkulturelle Aspekt „Wie funktioniert Deutschland?“ oft im Mittelpunkt von angeregten Diskussionen. Dadurch sind die Sprachkurse praxisnah und aufgrund einer Gruppenstärke von maximal sechs Teilnehmern sehr intensiv.

 

Das Kursprogramm wird den unterschiedlichen individuellen Bedürfnissen der Kursteilnehmer permanent angepasst. Schwierigkeitsgrade und Zeiten sind auf Anfrage erhältlich. Folgende Kurse in allen Niveaustufen stehen zur Auswahl:

  • Deutsch als Fremdsprache: gemäß des  > Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)
  • Deutsch für Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser: Kommunikation für alle Bedarfsgruppen im Pflegeberuf
    • Intensiv: Umfang nach Vereinbarung
    • Phonetik: akzentfreies Aussprachetraining
  • Englisch
  • Russisch

AKTUELLE KURSE:


Deutsch als Fremdsprache

A1-Kurs für Anfänger ab Januar 2020

09.01. - 27.03.2020

  • Tag: jeweils donnerstags und freitags
  • Zeit: 8:45 - 13:05 Uhr
  • Umfang: 120 UEs* gesamt (10 UEs* pro Woche)
  • Zeitraum: 12 Wochen
  • Teilnehmerzahl: minimal 3, maximal 4 Personen

* 1 UE = Unterrichtseinheit zu je 45 Minuten



WERDEN SIE PLIETSCH*!